Montag, 7. April 2014

eine Frage des Standortes...


... kommende Nacht wird sich weisen, auf welcher Seite wir stehen werden...

Kommentare:

  1. Die Nacht ist rum und wir stehen noch immer vor dem Mysterium,
    auf welcher Seite wir morgen stehen werden.
    Zuversicht ist ein guter Nährboden für Hoffnung.
    Die brauchen wir jetzt mehr denn je.

    dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von alabaster umhüllt
      ein lächeln den
      morgen

      zu-geneigt im
      atemzug der
      schattennächte

      schreibe mit
      licht das wort
      Z U V E R S I C H T
      in deine
      handflächen

      ...und nun schließe Deine Hand ganz fest!

      fiillakia, file mou
      Daniela

      Löschen
    2. Danke für Deine poetischen Zeilen, Daniela.
      Zuversicht mit Licht geschrieben vor dem dunklen Hintergrund der Realität.

      filakia

      Dieter

      Löschen